spaceMount Whiteboard Ständer

Whiteboard im Home Office

Whiteboard im Home Office 998 666 space3000 - made in Berlin

„Digital ist besser“

Tocotronic

Wir sind digital und Innovationsenthuasiast*innen. Trotzdem, oder gerade deswegen lieben wir analoge Whiteboards.
Klingt paradox? Warum auch und gerade erfolgreiche Technologiefirmen auf analoge Tools wie Whiteboards setzen, haben wir in diesem Beitrag zusammengefasst.


Was hat die Pandemie daran geändert? Mehr Menschen als vorher arbeiten im Homeoffice. Vornehmlich allein. Online Whiteboards und digitale Konferenztools sind im Heimbüro allgegenwärtig. Allerdings weiß jedermensch, der stundenlang vor dem Rechner digitale Post-its von rechts nach links geschoben hat, wie ermüdent das ist. Deswegen gilt bei Remote Work das gleiche wie im Büro: Eine analoge Session am Whiteboard kann der Kreativität einen Kick geben. Sich bewegen, stehen, das Whiteboard mit in den Flur oder auf den Balkon nehmen; das regt den Geist und und fördert unseren Ideenreichtum.

Aber den ganzem Tag auf ein hässliche Weiße Fläche mit Alurand gucken? Eher nicht.
Unsere Whiteboards mit Korkrand sehen da schon viel freundlicher aus. Die runden Ecken und der weiche Korkrand machen es zu einem Augenschmaus in deinem Homeoffice. Wenn es voll ist, drehe es einfach um und arbeite weiter. Wenn du es mit nach draußen nehmen möchtest, nehme es einfach von der Wandhalterung.