Warmup Illustration

Warmup-Tips: Den Geist in Schwung bringen

Warmup-Tips: Den Geist in Schwung bringen 555 555 space3000 - made in Berlin

 

Unsere Freunde von @openmjnd haben uns heute beim Lunch wieder ein paar spannende Insights geflüstert 🙏

Dein Körper ist dein Tempel – aber auch deinen Geist solltest du vor einer Denkleistung mit sogenannten „Warmups” gezielt aufwärmen. Sie machen dein Gehirn wach, fokussiert und geschmeidig. openmjnd hat seine Warmup-Kreation „mjndwarmers“ getauft. Guess why 🙃

Teste doch vor dem nächsten Workshop, einem Teammeeting oder einfach dem Geburtstag deiner Großtante folgende Teambuilding-Übung mit Körpereinsatz.

Wir präsentieren: “Den Balanceakt”

Hierfür bildet ihr Teams mit 4 bis 6 Personen, stellt euch in einer Reihe auf und streckt Arme und Zeigefinger aus. Auf den Zeigefingern wird ein Stab platziert, so dass alle Teammitglieder den Stab gemeinsam halten (CHALLENGING). Und das ist noch nicht alles, denn das Ziel dieser Übung ist es, den Stab langsam Richtung Boden zu bewegen und am Ende dort abzulegen – ohne zu sprechen.
Kribbelt es euch auch schon in den Fingern? 😻

Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Click to enable/disable Google Analytics tracking code.
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable Google Maps.
Click to enable/disable video embeds.
Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.