Workshop Session im Freien

Workshops im Freien

Workshops im Freien 1002 749 Design Whiteboards aus Berlin

Auch ohne Corona sprechen viele Gründe dafür, öfter mal die Büroräume zu verlassen. Lies dazu auch unseren Blogpost zum Thema gesundheitliche Auswirkungen vom Arbeiten an der frischen Luft. space3000 Kund*innen und wir selbst praktizieren Outdoor Workshops schon länger. Hier haben wir zusammengefasst, worauf ihr achten solltet, damit das Arbeiten im Freien auch funktioniert:

Traut euch was!

Gewohnte Pfade zu verlassen erfordert Mut. Überelgt euch im Vorfeld, welche möglichen Outdoor Spots es bei euch gibt: Innenhof, Dachterrasse oder der Park gegenüber. Probiert es einfach mal aus!
Sonne tut gut, aber zu viel und vor allem direktes Sonnenlicht kann blenden und stören. Halbschatten bietet die idealen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Session. Bei uns finden wir die perfekten Verhältnisse im begrünten Innenhof unter Birken.

Getränke & Pausen

Wenn die Köpfe rauchen, darf die Versorgung mit Flüssigkeit nicht zu kurz kommen, auch im Freien. Eure Meetingräume sind wahrscheinlich mit Getränken ausgestattet oder der Weg zum hippen Mate Kühlschrank und der Siebträgermaschine ist nicht weit. Versorgt auch bei Outdoor Session eure Teilnehmer*innen mit ausreichend Flüssigkeit. Workshops Sessions im Freien fühlen sich lockerer als in geschlossen Räumen an. Trotzdem: Plant auch hier Pausen ein, um die Beine zu vertreten und den Kopf durchzupusten.

Workshop Tools

Na klar, hier kommen wir ins Spiel. Damit ihr auch im Freien zusammenarbeiten könnt, braucht es die richtigen Tools. Unsere Whiteboards sind so leicht, dass ihr sie einfach mit rausnehmen könnt. Entweder lehnt ihr sie an einen Baum oder nutzt das spaceMount Gestell. Denkt auch an Stifte, Post-its und vor allem Schreibunterlagen, damit die Session nicht zum ergonomischen Desaster wird.
Denkt auch an ausreichend Stifte, Post-its, Taschentücher und so weiter. Denn alles was im Büro griffbereit ist, ist draußen weit weg. Bei uns hat sich eine kleine Box etabliert in der wir alles packen, was wir für eine Outdoor Session brauchen.
Es geht auch ohne Tisch einfach im Stehen oder sitzen. Soll es aber eine längere Session werden empfehlen wir einen Stehtisch. Das kann ein einfacher Bar/Cocktail Tisch sein, oder zum Beispiel unsere spaceBase. Sie ist mit wenigen Handgriffen nach draußen geschafft und bietet mit seinem Ablagefach auch Platz für Getränke und Material.